Tansania: Ngorongoro Krater Safari

Gnu-Herden im Ngorongoro Krater

• Beeindruckender Vulkankrater mit bis zu 600 m hohen Kraterwänden am Rande der Serengeti
• Umherziehende Büffel- und Zebraherden, faule Löwen und Geier am Wegesrand
• Unesco Weltnaturerbe

Unterwegs im Ngorongoro Krater

Blick in den Ngorongoro Krater - Tansania

Massai Dorf in der Nähe des ngorongoro Kraters - Tansania

Steppenzebras (Equus quagga) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Südafrika-Kronenkranich (Balearica regulorum) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Steppenzebras (Equus quagga) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Riesentrappe (Ardeotis kori) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Serengeti-Weißbartgnus (Connochaetes mearnsi) - Ngorongoro-Krater, Tansania

Serengeti-Weißbartgnus (Connochaetes mearnsi) - Ngorongoro-Krater, Tansania

Nimmersatt (Mycteria ibis) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Mohrensumpfhuhn (Amaurornis flavirostra) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Serengeti-Weißbartgnus (Connochaetes mearnsi) - Ngorongoro-Krater, Tansania

Flusspferde (Hippopotamus amphibius) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Warzenschweine (Phacochoerus africanus) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Massai Löwen - Ngorongoro-Krater - Tansania

Afrikanische Büffel (Syncerus caffer) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Ohrengeier (Torgos tracheliotus) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Steppenzebras (Equus quagga) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Steppenzebra (Equus quagga) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Steppenzebra (Equus quagga) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Steppenzebra (Equus quagga) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Afrikanischer Strauß (Struthio camelus) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Afrikanischer Strauß (Struthio camelus) - Ngorongoro-Krater - Tansania

Ngorongoro-Krater - Tansania

Ngorongoro-Krater - Tansania


Unter anderem haben wir folgende Tiere gesehen:

  • Afrikanische Büffel (Syncerus caffer)
  • Afrikanischer Strauß (Struthio camelus)
  • Flusspferde (Hippopotamus amphibius)
  • Kronenkranich (Balearica pavonina)
  • Massai Löwen
  • Mohrensumpfhuhn (Amaurornis flavirostra)
  • Nimmersatt (Mycteria ibis)
  • Ohrengeier (Torgos tracheliotus)
  • Riesentrappe (Ardeotis kori)
  • Serengeti-Weißbartgnus (Connochaetes mearnsi)
  • Steppenzebras (Equus quagga)
  • Warzenschweine (Phacochoerus africanus)

Besuch eines Massai Dorfes innerhalb der Ngorongoro Conservation Area


Mehr Infos zum Ngorongoro Schutzgebiet:
Auf wikipedia.de
Reisebericht auf reisezeilen.de

Übernachtung im Ngorongoro Wildcamp
Am Morgen meines Geburtstages blieb ich alleine im Camp, um in Ruhe zu frühstücken, und bekam prompt Besuch von zwei Giraffen direkt vor meinem Bungalow. Ein einmaliges Erlebnis.
Netter Bericht zum Wildcamp auf hinter-dem-horizont.com


Mehr auf niadahoam.de:

Travelmap Tansania | Weitere Artikel zu Tansania

Veranstalter:
Sonderreise „Kraterschläfer Expedition“ mit Wikinger im August 2016
Organisiert von Oliver Schulz
Agentur vor Ort: Zara Tours

Alle Fotos im Album Tansania auf Flickr ansehen